EINTEILER ZUM VERLIEBEN


Playsuit, Jumpsuit, Overall ... So einige Begriffe schwirren herum, um den neuen Liebling der Modeindustrie zu bezeichnen. Wer soll sich da noch auskennen? Zur Klärung also: Ein Jumpsuit und ein Overall sind im Deutschen im Prinzip das gleiche. Im englischen Original bezeichnet ein Overall aber eher Arbeitskleidung und nur der Jumpsuit Trendteile. Ein Playsuit ist ein Jumpsuit mit kurzen Beinen. Klar? Klar! Dann hol’ Dir hier gleich die besten Styling-Tipps! Jumpsuits sind bestechend praktisch: Man schlüpft einmal hinein und ist schon komplett angezogen! Außerdem sind sie unglaublich bequem, vor allem, wenn sie aus weichen Stoffen gefertigt sind und viel Beinfreiheit erlauben. 
Deswegen taugen sie optimal zum Freizeitoutfit. Süß und girly stylt man einen Jumpsuit mit Blumenprint zu einem offenen Cardigan mit Taschen und ledernen Ballerinas. Dazu passen Perlenohrringe und ein Haarband. Wer auf den Street Style steht, kombiniert einen Playsuit in Grau zu Sneakers und nietenbesetzer Jeansjacke. Auf den Kopf kommt ein Cap in Rot – verkehrt herum! In Sachen Schmuck greift man zu trendigen Knuckle Rings. 



Wenn man einen Jumpsuit in die Arbeit tragen will, wählt man am besten robustere Materialien wie Hemdstoff, Denim oder Tweed. Angesagt sind dabei wie immer gedeckte Farben wie Schwarz, Grau oder Dunkelblau. Dazu kombiniert man schlichte schwarze Pumps oder Sandalen und einen eng geschnittenen Blazer. Filigrane Goldkettchen oder Armbänder sorgen für dezenten Schmuck. Durch Nude lackierte Nägel und hochgesteckte Haare wird das Outfit abgerundet. Der Playsuit eignet sich eher weniger für’s Büro, da er aufgrund seiner kurzen Beine sehr freizeitmäßig wirkt. Gottseidank gibt es aber genügen Variationen des Jumpsuits: mit Reverskragen, Schößchen, Falten, Chiffoneinsätzen etc., dass man auch der langen Variante nicht müde wird! 

Nicht nur tagsüber sind Jumpsuits der Star! Auch abends können sie zum modischen Abräumer werden. Stars wie Selena Gomez rocken eine aufgevampte Variante auf dem roten Teppich: Ein eleganter, langärmeliger Overall in Schwarz wird durch einen sehr tiefen Ausschnitt aufgepeppt. Doch Vorsicht: Dieser Look ist nur Ladies mit kleiner Oberweite zu raten. Sonst ist das Fashion-Malheur vorprogrammiert! Schmuck und Make-up bleiben bei diesem Look klassisch-dezent. Die entblößte Haut dient schon genug als Blickfang. Wer ein bisschen mehr nach Party aussehen möchte, gönnt sich einen paillettenbesetzten Overall in Beige oder Rot. 

Dazu kombiniert man dicke Klunker an den Fingern und einen Bodywärmer aus Faux Fur. Die Clutch ist der perfekte Begleiter. Der Jumpsuit ist ein vielseitiges Teil, mit dem man die unterschiedlichsten Looks stylen kann – sogar als Hochzeitsgast kannst Du im Jumpsuit glänzen! Genau deswegen macht es so viel Spaß, ihn auf immer neue Arten zu kombinieren. Was sind Deine Ideen? Wie kombinierst Du deinen Lieblingsjumpsuit? 

CONVERSATION

11 Kommentare:

  1. very nice post i like the first rose jumpsuit :)
    we should follow each other, what do you think :)
    all the best!
    isidora http://highheelpoodl.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  2. ein toller post (:
    ich mag jumpsuits im sommer echt total gerne!
    ganz liebe grüße:*

    http://laraloretta.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  3. Die sind echt schön !
    -
    Liebste Grüße:)
    Cyra von:
    http://bedeutungsvolle-momente.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  4. This is a cute look on younger people... I have never been able to carry it off... I do like how it looks on others though..it can even be dressy with the right accessories xox

    AntwortenLöschen
  5. Amazing jumpsuits! I'm a big fan of rompers for the summer! They are so easy to style!
    xx
    cvetybaby.com

    AntwortenLöschen
  6. Ich mag Jumpsuits/Einteiler auch gerne!
    Habe aber nur zwei Stück und da ich so klein bin ist es schwierig die perfekte zu finden...
    Aber auf dem Klo nerven die :D
    Liebe Grüße
    Mai von Monpipit.de

    xox

    AntwortenLöschen
  7. Der sieht aber süß aus, die Farbe ist so frühlingshaft!
    Liebe Grüße
    Alnis
    http://alnisfescherblog.com

    AntwortenLöschen
  8. Die Einteiler sind wirklich super schick. Nur das auf die Toilette gehen, ist halt immer ein Problem :)

    AntwortenLöschen
  9. Danke für die Aufklärung! :) Der lachsfarbene im oberen Bild ist ein Traum! Verrätst du mir, wo man ihn bekommen kann? :) Alles Liebe, Daisy <3
    www.daisys-diary.de

    AntwortenLöschen