FOURTH OF JULY



Endlich mal wieder ein persönlicher Post mit einem kleinen Update aus meinem Leben. Das Bachelorstudium ist vorbei und momentan konzentriere ich mich darauf ein bisschen Geld zu verdienen und eine Wohnung in Berlin zu finden. Am Wochenende werde ich ein paar Wohnungen besichtigen und ich hoffe sehr, dass sich dann etwas schönes für mich finden lässt. Ansonsten muss ich mich um meine Rückmeldung zur FU kümmern, damit mein Masterstudium im April so richtig starten kann. Die Aufregung steigt!


Der Look den ich euch heute zeige wurde von einem anderen Blog inspiriert. Nur in dunklen Farben herumzulaufen muss nicht immer langweilig sein. Ein kleiner Kniff wie das leichte Hochkrempeln der Hose kann Wunder wirken. Die Sonnenbrille mag angesichts der kalten Temperaturen exzentrisch wirken, aber seien wir mal ehrlich, es ist schon ziemlich cool und zaubert in das Regenwetter ein persönliches St. Moritz Feeling oder? 








































Jeans Vero Moda / Pullover H&M / Schuhe NoName / Sonnenbrille Gucci / Ringe Forever21 / 
Ketten Forever21

CONVERSATION

3 Kommentare:

  1. Toller Post!

    Schönes Outfit hast du zusammen gestellt!

    Gefällt mir sehr!

    Auch die Bilder sind toll!

    xoxo Jacqueline
    www.hokis1981.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  2. Patrizia, good luck with apartment hunting... I hope you find something cute and that suits your style xox

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Patrizia,
    Dein Outfit ist echt schön !
    Du hast echt vollkommen recht, nur in dunklen Farben herum laufen ist absolut nicht langweilig!
    Ich mache das fast ausschließlich :D
    Ich persönlich hätte mir noch schwarzen Nagellack und einen schönen Lidstrich gewünscht.

    Aber trotzdem wunderschöner Look.

    Grüße

    AntwortenLöschen

Share the love